Schule und Kindergarten

SCHULE  UND  KINDERGARTEN ...

... mal ganz anders

Unser Bauernhof ist der ideale Ort, um Kindern und Jugendlichen die Herkunft, Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln ganz praxisnah zu vermitteln.

Ohne Druck aber mit Wow-Effekt.

So macht Lernen richtig Spaß!

Was viele Kinder nur noch aus Bilderbüchern kennen, können sie bei uns hautnah erleben und begreifen.

Auf spielerische Art lernen sie die Arbeiten und das Leben auf einem Bauernhof kennen. Wir bieten eine Fülle von Ideen und Themen rund um den Themenkomplex "Bauernhof, Landwirtschaft und heimischen Lebensmittel."

Bei uns können die Kinder das Lebendige in der Natur durch eigenes Handeln und Tun begreifen, erleben und Zusammenhänge verstehen, z.B. durch jahresbegleitende Projekte wie dem Thema "Kartoffel":

  • Bestellen des Feldes / Setzen der Kartoffel
  • Beobachtung und Wachstum der Pflanzen im Sommer
  • Ernte und Verarbeitung im Herbst

Dadurch können die Kinder den Wechsel der Jahreszeiten mit allen Sinnen erfahren, z. B.:

  • das Wachstum der Pflanzen erleben
  • Tiere erleben und erfühlen
  • sich selbst als ein Teil der Natur begreifen

Wir bieten:
Jahresbegleitende Themen aber auch Tages-Themen , z. B.:

  • Sinneserfahrung Bauernhof und Bauernhoftiere
  • Vom Huhn zum Ei
  • Waldführungen
  • Kartoffel - die tolle Knolle
  • Kräuterbutter selbst herstellen

und vieles mehr!

Wir arbeiten lehrplanorientiert und wenn erwünscht, mit vor- und nachbereitenden Arbeitsblättern für den Unterricht. Auf dem Hof wird der Lerninhalt mittels Lernstation und Lernzirkeln übermittelt.


„Erzähle es mir und ich vergesse, zeige es mir und ich erinnere mich, lass es mich tun und ich verstehe."
Share by: